28 BLACK Ticket-Gewinnspiel geht in den Endspurt

Limitierter Adventskalender mit Kultcharakter von Energy Drink 28 BLACK

Luxembourg/Berlin, 08. November 2016. Zum vorletzten Mal heißt es bei 28 BLACK in diesem Jahr „Dose öffnen, Ticket gewinnen und ab zum Konzert“. Und dabei stehen zwei ganz besondere Live-Acts auf dem Programm: die „Vier und Jetzt“ Tour der Fantastischen Vier auf heimischer Bühne in Stuttgart und die „A Head Full of Dreams“ Tour der britischen Kultband Coldplay in Hannover.

War man der Meinung, nach U2 wäre die Zeit des Stadionrocks vorbei, so wurde man von Coldplay eines besseren belehrt. Ihre Breitwand-Songs sind wie der Soundtrack zu einem Monumentalstreifen in Cinemascope. Sie handeln von großen, machtvollen Gefühlen, von stiller Hoffnung, tiefer Sehnsucht, manchmal auch von Trauer. Aber am Ende – das spürt man in jedem ihrer Lieder – wird alles gut. Live sowieso.

Aber nicht nur die vier Jungs von Coldplay sind live eine umwerfende Nummer. Auch die Fantastischen Vier haben Maßstäbe gesetzt. Michi Beck, Thomas D, Smudo und And.Ypsilo rappten bereits Anfang der Neunziger gutgelaunt mit Die da!?! den Frauen hinterher und brachten den Pop in den Hip-Hop. Deshalb gefällt ihre Musik selbst denen, die Rap eigentlich nicht mögen. Denn die Fanta 4 sind wie gute Freunde: Man erkennt sich in ihren Geschichten wieder. Die Band zum gemeinsamen Älterwerden.

Neben den Konzerttickets, die am 28. November verlost werden, gibt es auch dieses Mal wieder CDs der aktuellen Alben von den Fantastischen Vier und Coldplay zu gewinnen. Damit ist dann zumindest das Konzert auf der Couch zuhause gesichert.

Zurück